Jetzt ist Zeit für Grün! Nachhaltigkeit ist überlebenswichtig.

Auf meiner Website habe ich meine wichtigsten Themen zusammengefasst. Über allem steht der Punkt, der für mich entscheidend ist, der mein Denken und Handeln prägt. Als Mensch, als Vater, als Unternehmer und – wenn ihr mir die Chance gebt – auch als Bürgermeister von Schwalmtal:

Nachhaltigkeit steht über allem

Ob Stadtentwicklung, Wirtschaft, Finanzen, Verkehrspolitik oder Umweltschutz – wir handeln nachhaltig. Immer.

Fast auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie wird mir immer mehr bewusst, wie richtig dieser Gedanke ist, ja mehr noch, wie überlebensnotwendig für uns alle ist, dass sich jetzt endlich etwas ändert und wir den Klimawandel wirklich ernst nehmen.

Paul Lentzen ist der Kandidat von Bündnis90/Die Grünen für das Amt des Bürgermeisters von Schwalmtal bei der Kommunalwahl 2020 in NRW.
Foto: Werner Lüders

Umdenken! Wir müssen jetzt gewohnte Wege verlassen.

In diesem Zusammenhang möchte ich allen dringend die Lektüre eines Interviews mit dem US-Ökonomen und Autor Jeremy Rifkin ans Herz legen. Wer sich nun entscheidet, auf den Link im vorigen Satz zu klicken, der oder die muss nicht weiterlesen.

Für Eilige

Das Folgende ist für alle, die das nun vielleicht schnell überlesen wollen, die einfach weiterscrollen, denen das zu viel Text ist, oder die jetzt denken: der schon wieder mit seinem Klimawandel, wir haben mit Corona doch ganz andere Sorgen, für die habe ich ein paar Zitate aus diesem Interview zusammengestellt. Kernsätze – aus dem Zusammenhang gerissen. Vielleicht lest ihr am Ende dann ja doch den ganzen Beitrag. Aber Achtung: es besteht die Möglichkeit, dass ihr danach einiges in eurem Denken und Handeln ändert. Ich hoffe es sehr.

„Das Coronavirus zeigt uns auf, dass wir vom Aussterben bedroht sind.“

„Es werden in Zukunft noch mehr Pandemien kommen.“

„Wenn wir mit der Verschmutzung unseres Planeten weitermachen wie bisher, werden wir in einigen Jahrzehnten nur noch so leben wie jetzt, also in Quarantäne und Isolation. Sei es wegen extremen Unwettern, Pandemien, Krankheiten, Verschmutzungen, Bränden.“

„Nach dieser Krise ist es an der Zeit, den Planeten nachhaltig zu gestalten. Es wird keine zweite Chance mehr geben.“

„Es gibt keine Alternative mehr für unseren Planeten. Wir müssen endlich erwachsen werden und Verantwortung für unser Handeln übernehmen. Es braucht dazu einen starken politischen Willen auf Regierungsebene“

„Wir müssen von der Globalisierung zu einer Glokalisierung übergehen.“ 

Du möchtest jetzt doch den ganzen Beitrag lesen? Dann ist hier noch einmal der Link: https://www.handelszeitung.ch/konjunktur/nach-dieser-krise-kommt-die-zeit-den-planeten-nachhaltig-zu-gestalten

2 Kommentare zu „Jetzt ist Zeit für Grün! Nachhaltigkeit ist überlebenswichtig.“

  1. Pingback: Gedanken zum 1. Mai 2020 - Paul Lentzen - Bürgermeisterkandidat für Schwalmtal -

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top